Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines: 

Die AGB´s gelten vor dem Absenden einer Bestellung als akzeptiert.
Änderungen sind nur nach schriftlicher Bestätigung durch uns im Einzelfall wirksam.


Sollten einzelne Punkte dieser AGB unwirksam sein, (Salvatorische Klausel) berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. 






Preise: 



Alle in unserem Angebot genannten Preise sind Preise in EURO (€). Diese beinhalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Es gelten immer die am Tag der Bestellung aktuellen Preise. 







Gewährleistung: 



Wir gewähren selbstverständlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen ein Umtauschrecht bei defekten oder unsachgemäß verarbeiteten Artikeln. 


Der Kunde / Besteller ist verpflichtet, die gelieferte Ware auf offensichtliche Mängel zu prüfen.

Offensichtliche Mängel sowie erhebliche leicht sichtbare Beschädigungen von Leistungsteilen sind kameraequipment.de innerhalb von einer Woche ab Lieferung / Empfang der Ware beim Kunden durch diesen schriftlich mitzuteilen und als Mängel zu rügen. 


Die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung beschränkt.

Bei fehlschlagender Nachbesserung oder Ersatzlieferung kann der Kunde nach Wahl Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) oder Rückgängigmachung des Kaufvertrages verlangen. 


Ohne unsere Aufforderung unfrei zurückgesandte Pakete und Nachnahmesendungen werden nicht angenommen.

Diese Sendungen gehen an den Absender zurück. Verauslagte Portokosten werden nicht erstattet. 



 

Zahlung: 



Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten: 


Vorkasse als Vorabzahlung auf unser Bankkonto, 


Nachnahme

PayPal

Lastschrift

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von kameraequipment.de / Angelika Vogt 





Lieferung & Versand: 


Die Ware wird auf Gefahr des Empfängers unabhängig vom Ort der Versendung verschickt.


Ist die Ware versandbereit und verzögert sich die Versendung oder die Abnahme aus Gründen, die nicht von kameraequipment.de zu vertreten sind,

so wird der Kunde auf die Versandbereitschaft hingewiesen. 


Der Versand erfolgt, wenn möglich, meist noch am Tag des Zahlungseinganges oder am folgenden Werktag in einer ordentlichen Verpackung. 


Falls eine Ware gerade vergriffen ist liefern wir in der Regel innerhalb von zwei Wochen ab Bestelleingang.

Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir den Auftraggeber schnellstmöglich per Mail oder auf dem Postweg ggf. per Fax informieren. 


Für eventuelle Teillieferungen entstehen dem Besteller keine weiteren Kosten. 



Versand und Verpackung innerhalb von Deutschland: 
Die Ware wird versichert mit DPD versendet.



Sonderdienste, Versendung innerhalb der EU sowie Versendung weltweit gehen zu Lasten des Bestellers. 


Sonderversendungsformen nur auf Kundenwunsch (schriftlich) 
Bei Warenbestellung mit geringem Wert kann die Versendung per Briefpost oder als Päckchen erfolgen.

In diesem Fall werden nur die tatsächlichen Portokosten zuzügl. der derzeit gültigen MwSt. berechnet. 


Die in der Bestellung automatisch eingebuchten Portokosten in Höhe des Pauschalbetrages werden nach DPD Preisliste berechnet.

Oder der Kunde wünscht Versendung unfrei.

Hier werden keine Portokosten berechnet. 
Das Verlustrisiko für die Sonderversendungsformen trägt der Kunde, da diese Versendungsformen nicht versichert sind. 



Für nicht abgeholte oder annahmeverweigerte Sendungen erheben wir eine Kostenpauschale von € 12,00. 



 

Versand und Verpackung innerhalb der EU und weltweit: 
DPD Standard: aktuelle Preisliste von DPD:  www.dpd.de 




Versendung innerhalb EU- und Weltweit werden nur gegen Vorauskasse durchgeführt 



 

Angebot: 



Sämtliche Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns außerdem Änderungen, Verbesserungen, Irrtum und Schreib- und Übertragungsfehler vor. 



 

Datenspeicherung: 



Für die Geschäftsbeziehung notwendige Daten werden bei Korrespondenzbeginn und Auftragserteilung unter Beachtung der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes bei uns mittels elektronischer Datenverarbeitung (EDV) erfasst, gespeichert und nur in zulässiger Weise verwendet. 



 

Gerichtsstand: 



Erfüllungsort für alle Ansprüche aus den Geschäftsverbindungen ist München, Gerichtsstand ist München.

Diese Geschäftsbedingungen sind Grundlage für alle jetzt und später abgeschlossenen Geschäfte, 
Leistungen und Lieferungen der Vertragsparteien, die der Kunde bei 

Kameraeqipment.de 
(Inhaber ACSE GmbH ) 


ACSE GmbH

Pippingerstr.108

D-81247 München 



Tel.: +49 (0)89 89545854


Fax: +49 (0)89 89545856



e-mail: postmaster@kameraequipment.de 


Internet: www. kameraequipment.de 



nachfolgend "kameraequipment.de" in Auftrag gibt und/oder bestellt.